Das Hangtag von Wollgwand

Das Hangtag von Wollgwand

14.07.2021:
Auf das Hangtag von Wollgwand bin ich besonders stolz, denn es ist aus Kraftkarton in einem schönen Braunton. Am Namen hat die ganze Familie mitgearbeitet, überall lagen Zettel mit Vorschlägen herum. Der Name Wollgwand steht für die Region und für natürliche Materialien das Motto rundet alles ab:

Mein Herz schlägt für Tracht – lässig interpretiert und in wertvoller Handarbeit gefertigt.

Höchste Qualität und echte Nachhaltigkeit sind mir wichtig. Deshalb werden meine Taschen und Hosen dort genäht, wo sie getragen werden, in Bayern.

Handwerklich arbeiten

Handwerklich arbeiten Mode

11.07.2021:
Handwerklich arbeiten:
in meinem Atelier stehen 2 sehr alte Maschinen. Diese hier ist eine 5 fädige Overlock, die ich während meiner Lehrzeit gebraucht gekauft habe. Sie begleitet mich seit dem und ich hätte sie schon ein paarmal verkaufen können. Einfach unverwüstlich und treu hat sich diese Industriemaschine schon durch viele unterschiedlichen Materialien gekämpft, mal sehr leicht, mal mit Kraft. Ich schätze diese wertvollen alten Hilfen sehr und freue mich täglich, dass ich sie nie durch neue und moderne Maschinen ersetzt habe, es ist eine Anschaffung fürs Leben.

Schnappschuss vom Shooting

Schnappschuss vom Shooting

04.07.2021:
einen schönen Sonntagabend wünsche ich euch mit diesem Schnappschuss vom Shooting. Oft sind diese Aufnahmen die schönsten.